Veranstaltungskaufmann/-frau (m/w/d)

Für den Ausbildungsbeginn 01.08.2018 suchen wir eine/n Auszubildende/n für das Berufsbild Veranstaltungskaufmann/-frau (m/w/d).

Du hast Spaß an Ausstellungen, Messen und anderen Veranstaltungen und fragst dich schon lange, wer sich das wohl immer alles ausdenkt und umsetzt? Die Antwort ist: Veranstaltungskaufleute! Wenn du dich für eine Ausbildung als Veranstaltungskaufmann oder -frau entscheidest, kannst du zukünftig Events konzeptionieren, organisieren, Kosten kalkulieren und sorgst damit für deren reibungslosen Ablauf. Du wirst darüber hinaus immer das Marktgeschehen der Branche im Blick behalten, an personalwirtschaftlichen Vorgängen mitarbeiten und Kunden akquirieren. Wie du siehst, ist der Beruf des/der Veranstaltungskaufmannes/-frau ein sehr abwechslungsreicher, bei dem du außerdem eine dicke Portion Verantwortung trägst und einen schicken Kompromiss zwischen Büro- und Auswärtsarbeit machst!

Du solltest Veranstaltungskaufmann/-frau werden, wenn...

  1. ...du Lust auf Abwechslung im Job hast, auch wenn das manchmal anstrengend sein kann.
  2. ...Kreativität und Improvisationstalent dir in die Wiege gelegt wurden.
  3. ...du Spaß am Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern hast und sehr kommunikativ bist.

Du solltest auf keinen Fall Veranstaltungskaufmann werden, wenn...

  1. ...du bei den Wörtern Planung, Organisation und Durchführung eine Gänsehaut bekommst.
  2. ...Schwierigkeiten mit Wortwahl und Gedächtnis hast.
  3. ...nicht gerne unter Menschen bist.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder per E-Mail an Frau Viviane Reimer, .

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Zustimmen